Weinorden an der Nahe e. V. In Vino Vigor
Webdesign: Felicitas Schulze-Reetz
DATENSCHUTZERKLÄRUNG verständlich nur für unsere Mitglieder Da die gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutzerklärungen nicht immer verständlich sind, insbesondere die für die Webseiten, wie auf dem vorherigen Register angegeben, haben wir beschlossen, diese noch einmal für unsere Mitglieder in verständlicher Form und für den Weinorden im Allgemeinen hier wiederzugeben. Verantwortlicher / Impressum Weinorden an der Nahe e. V. eingetragen im Vereinsregister von Bad Kreuznach VR381 mit Sitz in Bad Kreuznach Dr. Christian Schulze - Ordensmeister / 1. Vorsitzender Mühlenstr. 3 (Geschäft- und Verwaltungssitz) 55595 Winterburg Telefon: 06756 232 Fax: 06756 410 E-Mail: weinordenandernahe@online.de Auskunft über Ihre Daten und zum Datenschutz gibt: Gerd Logemann, Telefon: 0171 3719540; zu weiteren Fragen und Kontakten: 2. Ordenskanzler: Ulrich Hamm, Telefon: 0671 820334 Datenschutzerklärung vom Weinorden an der Nahe Dies ist die Datenschutzerklärung vom Weinorden an der Nahe. Hier erklären wir, wie wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln und nutzen. Sie ist erstellt nach der DS-GVO (Datenschutz im Verein nach der Datenschutzgrundverordnung; herausgegeben vom Landesbeauftragten für den Datenschutz von Baden-Württemberg). 1. Wann gilt diese Datenschutzerklärung? 2. Wer ist für die Daten verantwortlich? 3. Welche Daten erfassen wir und wie tun wir das 4. Wie verwenden wir Ihre Daten? 5. Welche Dritten haben Zugriff auf Ihre Daten? 6. Wie sichern wir Ihre Daten und wie lange bewahren wir sie auf? 7. Wie können sie Ihre gesetzlichen Rechte wahrnehmen? 1. Wann gilt diese Datenschutzerklärung?                      Diese Datenschutzerklärung giltab dem 25.05.2018 für alle personenbezogenen Daten, die wir                      von Ihnen erfassen, nutzen, teilen und speichern, wenn Sie ein Mitglied von uns sind. 2. Wer ist für Ihre Daten verantwortlich?                      Verantwortlich für Ihre Kontaktdaten sind die jeweiligen Funktionsträger des Kapitels sowie im                      Besonderen der Schatzmeister (derzeit Gerd Logemann, Gerd.Logemann@gmx.net; 0171-                      3719540). Die Kontaktdaten des Ordensmeisters, des Ordenskanzlers und-vizekanzlers sind auf                      der website des Weinordens an der Nahe (www.weinorden-an-der-nahe.de) aufgeführt. 3. Welche Daten erfassen wir und wie tun wir das?                      Wir erfassen die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen:                      Ihre Vornamen und Nachnahmen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Adresse und ihren Wohnort, Ihre                      Telefonnummer , Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Bankverbindung, Ihr Eintrittsdatum sowie Ihre                      Teilnahme an Veranstaltungen. Ihre Daten werden erfasst im internen Vereinsprogramm WISO                      (von der Firma Buhl) sowie im internen Rechnungsprogramm (Einnahmen/Überschussrechnung).                      Außerdem verfolgen wir die Nutzung unserer Website über Göögle Analytics in anonymisierter                      Form. 4. Wie verwenden wir Ihre Daten?                      Wir verwenden Ihre Daten zur Verfolgung des Vereinsziels nach der Satzung  für die                      Mitgliederbetreuung und –verwaltung sowie zum Einzug und Verwaltung Ihrer Beiträge.                      D.h., wir nutzen Ihre Daten nur zu internen Verwaltungszwecken, z.B. für Buchhaltung und zur                      Erfüllung unserer rechtlichen und steuerlichen Verpflichtungen. Zudem veröffentlichen wir                      Gruppenaufnahmen anläßlich Veranstaltungen auf der Internetseite des Vereins                      www.weinorden-an-der-nahe.de 5. Welche Dritten haben Zugriff auf Ihre Daten?                    Wir gewähren keinem Dritten Zugriff auf Ihre Daten und geben Ihre Daten auch an keine Dritten                    weiter. Das letztere gilt mit einer Ausnahme: wenn wir eine Weinreise über einen Veranstalter                    organisieren, gleichen wir Ihre Buchungsdaten mit den uns vorliegenden Kontaktdaten (Namen,                    Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) mit dem Veranstalter ab. 6. Wie sichern wir Ihre Daten und wie lange bewahren wir sie auf?                    Wir haben technische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre Daten gegen Verlust oder                    widerrechtliche Nutzung, z.B. unbefugten Zugriff auf Daten, zu schützen.                    Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie es für die Umsetzung der Zwecke, die in dieser                    Datenschutzerklärung beschrieben sind, notwendig ist. Die Daten ausgeschiedener                    Mitglieder bewahren wir 10 Jahre für evtl. Rücksprachen auf. 7. Wie können Sie Ihre gesetzlichen Rechte wahrnehmen?                    Sie können uns kontaktieren, um alle Rechte wahrzunehmen, die Ihnen aufgrund der obigen DS-                    GVO zustehen:  Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten Berichtigung Ihrer Daten Löschung Ihrer Daten Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruchsrecht gegen Verarbeitung Jederzeitiges Widerrufsrecht Ihrer Einwilligung zur Datenschutzerklärung. Bei Fragen zu Ihren Daten wenden Sie sich an: Gerd Logemann Mitglied des Kapitels (Schatzmeister) Salinenblick 11 55543 Bad Kreuznach 0171-3719540 Gerd.Logemann@gmx.net Aktueller Stand 08.06.2018